Inspiration und Wochenbegleiter für Dich

Oct 07, 2020 8:59 am

Hallo meine Liebe,


es ist Mittwoch - mein kleiner Samstag mitten in der Woche, wie ich ihn gerne nenne. Der Tag für Haushalt, Arztbesuche und vielleicht auch mal ein Hobby a.k.a. mein blog und Instagram und dieser Newsletter - ach ja und da war ja noch das nebenberufliche Coaching Business!


Als Working Mom bist Du rund um die Uhr gefordert. Etwas Freiraum zu haben, nimmt die Spannung heraus. Die Kinder sind in der Schule, jetzt ist es ruhig und ich nehme mir die Zeit zum Schreiben.


In diesem Blogpost habe ich nochmal das Thema Newsletter verarbeitet...


🗒️ Newsletter wollte ich es nicht nennen…

image

Vier Jahre nach dem ersten Blog Post wage ich mich an einen sogenannten Newsletter. Eigentlich wollte ich es nicht so nennen. Update, Inspiration, Wochenbegleiter – das waren Vorschläge aus der Community...


Hier weiterlesen


Hast Du Dir bis Ende des Jahres auch ein paar neue Dinge vorgenommen, so wie ich?


Z.B. einen Workshop für Ende des Jahres, bei dem wir gemeinsam das neue Jahr planen werden. Neben den ganzen bereits vorhandenen Aufgaben kommt das noch oben drauf. Das kann einen schon überwältigen. Das bedeutet nämlich den Workshop konzipieren, Workbook vorbereiten, Strategie entwickeln, um Teilnehmerinnen zu gewinnen, Workshop anbieten, verkaufen, durchführen. AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!


Außerdem möchte ich meinen Blog optisch auffrischen, aber die Bearbeitung stellt mich vor neue Herausforderungen.


Ein bisschen habe ich diesen Tipp hier bei Instagram deswegen auch für mich selbst geschrieben! 😅



Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe


Ein Zitat, das mich inspiriert und zu dem ich unbedingt einen Blogpost schreiben möchte: "How you're feeling right now, is a function of what you see in the future." Das ist von Mel Robbins, die ein Vorbild für mich als Coach ist. Hier in diesem Video (Dauer 6:35 Minuten) berichtet sie, wie sie sich an ihrem 52sten Geburtstag fühlt und wie sie mit Überforderung und Zukunftsängsten umgeht.


Was beschäftigt Dich zurzeit? Wenn Du eine aktuelle Fragestellung hast, können wir bei einem unverbindlichen Gespräch darüber reden. Vielleicht ist Coaching eine Option für Dich?


Finde es heraus!



Ich hoffe, es war heute etwas Inspirierendes oder Unterhaltendes für Dich dabei.


Bis zum nächsten Mal.


Viel Spaß und liebe Grüße,

Anna



P.S.:

Falls Du meinen Newsletter einer Freundin empfehlen möchtest, leite meine E-Mail weiter. Hier der Link für die Anmeldung


P.P.S.:

Hat etwas nicht funktioniert? Schreib mir, dann kann ich es reparieren.

Comments